National Park in Southern Region

Die 10 beliebtesten Inseln in Süd-Thailand
Koh Samui Koh Phangan Koh Tao Koh Phi Phi Koh Lanta
Koh Ngai Koh Lipe Koh Phayam Phuket Koh Kradan
Beliebte Strände auf dem Festland
Khao Lak Railay Strand Laem Son Strand Pak Meng Strand  
Koh Samui
Lage: Provinz Surat Thani
Koh Samui
Chaweng Strand, Koh Samui
Koh Samui ist 84 km nordöstlich von Surat Thani und 34 km vom Fähranleger in Don Sak entfernt. Sie umfasst eine Fläche von 228,7 Quadratkilometer und transformierte von einer Kokosnuss Plantage zu einem der beliebtesten Reiseziele in Thailand. Das Klima auf der Insel ist das ganze Jahr über tropisch warm mit einer kurzen Regenzeit von September bis Dezember.
Sie hat einen internationalen Flughafen, was die Anreise erleichtert, und erheblich zur Entwicklung des Tourismus auf der Insel beitrug.

Die Insel ist bergig mit Ebenen in den Küstenregionen. Die von Kokospalmen gesäumten weißen Sandstränden entlang der Insel zusammen mit den touristischen Einrichtungen machen sie zu einem idealen Urlaubsziel. Sie ist von 60 kleineren Inseln des Ang Thong Nationalparks und den Nachbarinseln Koh Phangan, Koh Tao und Koh Nang Yuan umgeben.

Die touristischen Aktivitäten konzentrieren sich hauptsächlich an der Ost-und Nordost Küste und die Süd- und Westküste sind noch relativ ruhig. Nathon ist die Hauptstadt der Insel und das Hafen-und Verwaltungszentrum. Unter den 19 Stränden sind die beliebtesten Chaweng, Lamai, Laem Yai, Bophut und Mae Nam.

Beliebte Strände: Chaweng Strand, Lamai Strand, Bo Phut Strand und Maenam Strand

Anreise:
Mit dem Schiff von Surat Thani vom Tha Thong Pier oder dem Ban Don Pier oder mit der Autofähre vom Don Sak Pier. Vom Ban Don Pier gibt es auch ein langsames Nachtboot. Fahrplan der Boote und Fähren.
Mit dem Flugzeug entweder nach Surat Thani und weiter mit dem Schiff oder direkt zum Flughafen auf Koh Samui.
Informationen zu den Flügen

Web Seite für Koh Samui

Koh Phangan
Thong Nai Pan Strand, Koh Phangan
Koh Phangan
Lage: Provinz Surat Thani
Die 170 Quadratkilometer große Insel befindet sich etwa 80 Kilometer vor der Küste von Surat Thani oder etwa 50 Kilometer vom Fähranleger in Don Sak. Sie besteht aus einer Bergkette die sich von Norden nach Süden erstreckt und im Osten bis ans Meer reicht. Im westlichen Teil der Insel gibt es Flachland. Zu den Nachbarinseln gehören Koh Samui, Koh Tao und Koh Nang Yuan.

Koh Phangan ist international bekannt für die Vollmond Party die jeden Monat mehr als 10.000 Partygänger anlockt - aber sie hat auch anderes zu bieten. Die unberührten Strände die sich rund um die Insel verteilen sind wahrhaft tropische Paradiese. Der weiße pulvrige Sand an den von Kokospalmen gesäumten Strände, die tropischen Wälder und großartige Einrichtungen sind mehr als genug um einen perfekten Urlaub zu verbringen.

Eine Vielzahl von Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen, Kajak fahren, Vögel beobachten, meditieren oder sogar Kulturtourismus helfen die Zeit angenehm zu verbringen. Die Vollmond Party bietet die Gelegenheit die Nacht am Strand durchzufeiern. Und wenn Sie den Vollmond verpassen gibt es noch die Halbmond und Neumond Partys..

Beliebte Strände: Rin Strand, Kuat Strand (Bottle Strand), Thong Nai Pan Yai Strand

Anreise:
Es gibt mehrere Fährverbindungen von Surat Thani's Don Sak Pier nach Thongsala auf Koh Phangan. Von Surat Thani Stadt oder am Bahnhof gibt es direkte Busverbindungen zum Don Sak Pier. Das Songserm Express Boot fährt täglich vom Lamphun Pier in Surat Thani zur Insel. Die Fahrt dauert 3 Stunden. Es gibt auch ein Nachtboot das täglich um 23 Uhr das Ban Don Pier in Surat Thani verläßt. Die Fahrt dauert 6 Stunden.
Vom Nathon Pier in Koh Samui gibt es zweimal täglich ein Songserm Express Boot nach Koh Phangan. Die Fahrt dauert 45 Minuten. Des weiteren gibts es den Lomphraya Katamaran der von Koh Samui's Mae Nam Pier zur Insel fährt. Andere Boote verlassen Koh Samui's Phra Yai Pier am Big Buddha Strand und fahren direkt zum Haad Rin Strand. Fahrplan der Boote.

Web Seite für Koh Phangan

Koh Tao
Koh Tao
Koh Tao
Lage: Provinz Surat Thani
Koh Tao, oder Schildkröten Insel, liegt im Golf von Thailand etwa 70 Kilometer vor der Küste von Chumphon oder 100 Kilometer vor Surat Thani und ist einer der besten Tauchspots Thailands. Sie umfasst eine Fläche von 21 Quadratkilometer was relativ klein ist.

Die Schönheit ihrer Strände und Buchten ist unglaublich und das Meer ist reich an bunten Korallenriffen und Wassertieren. Sie ist das Mekka für Taucher und bietet eine Fülle von Tauchplätzen wo man Schildkröten, Rochen, Barrakudas und Riffhaie sehen kann und wenn man Glück hat bekommt man die Chance einen Walhai zu treffen.

Aktivitäten beinhalten alle Arten von Wassersport wie Angeln, Segeln, Wakeboarden und vieles mehr. Aber Wassersport ist nicht das einzige was sie anbietet. Es gibt auch Andere Aktivitäten an Land die einen Versuch wert sind wie Klettern, Thai-Boxen Training, ATV fahren, Paintball-Spiele im Dschungel, Minigolf, Bowling, Kochkurse oder sich im Spa oder bei einer Massage entspannen.
Die Einrichtungen auf der Insel sind mehr als genug um auf einen schönen Urlaub zu verbringen. Es gibt Internet-Cafés, Lebensmittelgeschäfte, Strandrestaurants, Bars, eine Klinik, Fahrradverleih und alles andere was man braucht.

Beliebte Strände: Sai Ree Strand

Anreise:
Je nach Wetterlage gibt es tägliche Schnellboote und Fähren von Koh Samui, Koh Phangan, Surat Thani und Chumphon wobei es von den zwei letzteren auch eine Nachtboot-Verbindung gibt.
Die Fahrt dauert je nach Bootstyp und Abfahrtshafen von 1 Stunde bis zu 7 Stunden.
Fahrplan der Boote.

Web Seite für Koh Tao
Koh Phi Phi
Phi Phi
Koh Phi Phi
Lage: Provinz  Krabi
Koh Phi Phi ist eines der beliebtesten Reiseziele in Thailand - Dank ihren markanten Naturschönheiten an der Küste und unter Wasser. Koh Phi Phi ist die Heimat von szenischen Kalksteinbergen​​, weißen Sandstränden und einer artenreichen Meeresfauna. Alles in allem ist sie ein tropisches Kleinod in der Andamansee.

Das Koh Phi Phi Archipel besteht aus 6 Inseln einschließlich Phi Phi Don, Phi Phi Leh, Bamboo Island, Yung Island, Bida Nok und Bida Nai. Davon bietet nur Koh Phi Phi Unterkünfte. Die anderen Inseln kann man bei einem Tagesausflug besuchen.

Schnorcheln und Tauchen ist die Haupt-Aktivität dort die man nicht verpassen sollte. Erleben Sie die Unterwasserwelt die von bunten Korallenriffen, Grotten und einer Vielzahl von aquatischen Arten erfüllt ist.
Die Insel hat ein breites Angebot an Unterkünften, die von Gästehäusern bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Resorts reichen, Restaurants mit internationaler Küche, Freizeitaktivitäten, ein wildes Nachtleben und alle Arten von Dienstleistungen.

Beliebte Strände: Hat Yao (Long Strand)

Anreise:
Die Inselgruppe ist 45 Kilometer von der Stadt Krabi entfernt und kann mit dem Boot vom Festland sowie anderen nahe gelegenen Inseln leicht erreicht werden. Es gibt 2 Bootsverbindungen von Krabi von der Anlegestelle in der Nähe von Ao Nang und Railay Strand. Die Fahrt dauert 1,30 bis 2 Stunden.
Vom Rassada Pier in Phuket gibt es 2 Bootsverbindungen die 3 mal am Tag die Insel anlaufen. Es gibt auch ein Wasserflugzeug der Destination Air die auf Phuket stationiert ist.

Web Seite für Koh Phi Phi
Koh Lanta
Koh Lanta
Koh Lanta
Lage: Provinz  Krabi
Noch vor ein paar Jahren war Koh Lanta nur das Ziel von Rucksack-Touristen aber heutzutage bietet die Insel allen Reisenden die Annehmlichkeiten für einen erholsamen Urlaub.

Sie befindet sich südlich von Krabi und bietet unberührte weiße Sandstrände, grüne Berge, Wasserfälle und Dörfer die einen hervorragenden Kulturtourismus bieten. Die Insel ist auch die Heimat der 'Sea Gypsies' (Seezigeuner) die ihre eigene Sprache und Religion haben.
Sie ist nicht so lebendig wie die anderen Touristischen Reiseziele der Gegend und ist eher für Reisende die Entspannung und Privatsphäre suchen geeignet. Es gibt aber reichlich Aktivitäten wie Wandern, Thai Kochkurse, Schnorcheln, Tauchen, Kajakfahren, Inselhüpfen, Fischen, Elefanten-Reiten und Thaiboxen Kurse.

Früher gab es nur ein paar kleine Bungalows und Gästehäuser aber jetzt gibt es eine große Auswahl bis hin zu Luxus-Boutique-Resorts. Die Strände liegen an der Westküste der Insel während die Ostküste vorwiegend aus Mangrovenwäldern besteht.

Beliebte Strände: Klong Dao Strand, Pra Ae und Long Strand

Anreise:
Vom Ao Nang Pier in Krabi Stadt gibt es Fährschiffe zum Saladan Pier auf Koh Lanta Yai. Die Fahrt dauert etwa 1,5 Stunden.
Von Phuket aus geht das Boot zuerst nach Koh Phi Phi und dann weiter nach Koh Lanta. Es fährt zweimal täglich und die Fahrt dauert 2 Stunden bis nach Koh Phi Phi (das Boot morgens hat 1 Stunde Aufenthalt auf Phi Phi) und weitere 1,5 Stunden bis nach Koh Lanta.

Web Seite für Koh Lanta
Koh Ngai
Lage: Provinz Trang
Sie ist eine der schönsten Inseln Trangs mit einem langen weißen Sandstrand, atemberaubenden Kalksteinformationen und vielen Kokospalmen. Sie ist nur 12 Kilometer von Koh Lanta entfernt und 15 Kilometer vom Pak Meng Pier der Trang Provinz.
Koh Ngai ist voller bunter Flachwasser-Korallenriffe und von kleinen Inseln, die verstreut im türkisblauen Meer liegen, umgeben. Der Sandstrand an der Ostküste der Insel erstreckt sich über 2,2 Km. Auf dieser magischen Insel können Aktivitäten wie Schnorcheln, Kanufahren, Bootstouren und Wanderungen im Dschungel genossen werden. Es gibt einen Aussichtspunkt auf dem Hügel mit Blick auf die Unendlichkeit der Andamansee.
Koh Muk, oder Emerald Höhle, in der Nachbarschaft sollte nicht verpasst werden zu besuchen.

Anreise:
Vom Pak Meng Pier in Trang gibt es ein Schnellboot zur Insel. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten während ein normales Boot etwa 45 Minuten braucht. Von Koh Lanta aus gibt es täglich Ausflsboote die vom Saladan Pier im Norden von Koh Lanta ausgehen. (nur in der Hochsaison). Die Fahrt dauert 2 Stunden.

Web Seite für Trang
Koh Lipe
Koh Lipe
Koh Lipe
Lage: Provinz Satun
Koh Lipe ist ein Teil des Tarutao Nationaparks, die südlichste Insel in Satun und etwa 70 Km vor der Südwestküste in der Andamanensee gelegen. Sea Gypsies (Seezigeuner) die ursprünglich aus Malaysia kamen und als Urak Lawoi bekannt sind hatten sich dort als erste niedergelassen.

Die Insel ist etwa 3 Km lang, 1,75 Km breit und liegt 45 Km von Koh Tarutao und 1,7 Km von Koh Adang entfernt.

Es gibt Gästehäuser und Resorts auf der Insel sowie ein paar Restaurants, Bars und Tauchschulen. Die Hochsaison beginnt im November und dauert bis Mai. Es gibt tägliche Fährverbindungen vom Festland und anderen Inseln. Die Nebensaison ist im Mai bis November. Eine Fährverbindung gibt es nur vom Pak Nam Bara Pier auf dem Festland.

Beliebte Strände: Pattaya Strand, Sunrise Strand, Sunset Strand

Anreise:
Von Hat Yai, gegenüber dem Bahnhof, gibt es Minibusse zum Pier von Pak Bara. Die Fahrt dauert weniger als 2 Stunden. Es gibt auch öffentliche Busse vom Hat Yai Busbahnhof nach Pak Bara. Vom Pier in Pak Bara gibt es eine Fährverbindung zur Insel. Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden. Da die Insel kein Pier hat müssen Sie dort auf ein Longtail-Boot umsteigen um ans Ufer zu kommen. Es gibt auch Schnellboote vom Pak Nam Bara Pier und von anderen Inseln wie Koh Lanta, Koh Ngai, Koh Muk und Koh Bulon. Die Fahrt vom Festland von Trang dauert etwa 90 Minuten.

Web Seite für Satun
Koh Phayam
Lage: Provinz Ranong
Die Insel liegt 30 Km südlich von Ranong Stadt und verfügt über ruhige, weiße Sandstrände, ein klares blaues Meer, eine reichen Unterwasserwelt und einen tropischen Dschungel. Die Cashewbäume, die hauptsächlich auf der Insel wegen ihren Nüssen angebaut werden, umsäumen die Strände. Es ist die zweitgrößte Insel in der Andamanensee und ähnelt Koh Samui aus der Zeit der Rucksack-Touristen.

Es gibt eine Reihe von Seezigeuner, oder Chao Le, die auf der Insel leben. In der Mitte der Insel ist ein üppiger Berg der die Heimat für viele Tierarten wie Vögel, Affen und Wildschweine ist. Die Dorfbewohner bauen hauptsächlich Kokosnüsse, Gummibäume und Cashewnüsse an. Die Insel verfügt über Buchten mit Stränden im Wechsel mit Felsformationen und Mangrovenwäldern mit großen Kanälen. Viele Korallenriffe sind der Insel vorgelagert.

Koh Phayam hat keine Straße für Autos oder große Fahrzeuge aber Motorräder kann man am Pier mieten. Bars und Restaurants befinden sich entlang der Strände. Es gibt 2 große Buchten auf der Insel einschließlich Yai Strand, die größte Bucht an der Westküste die 3 Kilometer lang und 1 Kilometer tief ist, und Khao Kwai Strand welche die Drehscheibe für Transport ist. Beide Buchten besitzen lange, geschwungene, weiße Sandstrände. Einige einfache Unterkünfte sind vorhanden.

Beliebte Strände:Khao Kwai Strand, Yai Strand

Anreise:
Von Ranong Stadt nehmen Sie einen Minibus zum Mu Koh Phayam Nationalpark Pier. Die Fahrt bis zur Insel dauert ca. 2 Stunden.

Web Seite für Ranong
Phuket / Koh Phuket
Phuket
Patong Strand, Phuket
Lage: Provinz Phuket
Die Provinz und größte Insel in Thailand bedeckt eine Fläche von 542 Quadratkilometer. Sie liegt in der Andamanensee und ist mit dem Festland durch 2 Brücken verbunden. Ihr Reichtum kam von Zinnminen und Kautschuk Plantagan und sie hat eine bunte und bedeutende Geschichte. Die Anreise zur Insel wird von einem internationalen Flughafen erleichtert.

Sie besteht zu 70% aus Bergen die sich von Nord nach Süd erstrecken und 30% Ebenen die im zentralen und östlichen Teil der Insel liegen. Sie ist die Heimat des Sirinat Nationalparks an der nordwestlichen Küste und des Khao Phra Thaeo Tierschutzgebietes. Die Provinz Phuket umfaßt 39 umliegenden Inseln. Die meisten der weißen Sandstrände sind auf der Westseite der Insel, während die Strände an der Ostseite eher schlammig sind. Eine der Attraktionen, die auf Postkarten von Phuket zu finden ist, ist das Laem Phromthep, oder Phromthep Kap, wo der Sonnenuntergang gerade spektakulär ist.

Phuket ist auch als die 'Perle der Andamansee', dank reichlich vorhandenen natürlichen Attraktionen an Land wie auch im Wasser, bekannt. Phuket hat für jeden was zu bieten, lebendige Strände, ruhige Zufluchtsorte, sportliche Aktivitäten, kulinarische Genüsse, Rückzugsplätze für Familien, Gesundheits und Wellness Zentren und ein Sprungbrett zu den umliegenden Inseln. Es gibt jede Art von Aktivitäten die Sie sich vorstellen können was sicher stellt das der Urlaub nie langweilig wird.

Beliebte Strände: Patong Strand, Kamala Strand, Kata Strand, Karon Strand, Rawai Strand

Anreise:
Mit dem Auto
Von Bangkok über die Autobahn Nr.4 (Petchkasem Rd.) via Nakhon Pathom, Ratchburi, Prachuab Kiri Khan, Chumphon, Ranong, Phang Nga und über die Sarasin Brücke. Die Entfernung beträgt 867 Kilometer.

Mit dem Bus
Die Busfahrt von Bangkok dauert 14 Stunden und startet vom Südlichen Busbahnhof. Der Fahrpreis beträgt rund 800 Baht. Es gibt auch regelmäßige Minibus-verbindungen aus Singapur und Penang (Malaysien). Beide klimatisierte und nicht klimatisierte Busse verlassen den Südlichen Busbahnhof in Bangkok täglich. Fahrplan

Mit dem Flugzeug
Folgende lokale Fluggesellschaften fliegen täglich nach Phuket:
Thai Airways International, Bangkok Airways, Orient Thai Airlines (One-Two-Go), Air Asia
 Strecken und Abflugzeiten.

Web Seite für Phuket

Koh Kradan
Lage: Provinz Trang
Koh Kradan hat eine Fläche von 1 Quadratkilometer und liegt 10 Km vor der Küste des Bezirks Kantang in Trang. Die Insel ist ein Teil des Had Chao Mai Nationalparks. Sie gilt als die schönste Insel in Trang mit ihrem feinen Sandstrand, kristallklarem Wasser, langen Korallenriffen und dem bunten Unterwasserleben.

Die nahe gelegenen Inseln wie Koh Muk, Koh Waen, Koh Chuek, Koh Ma und Koh Hai können von Koh Kradan aus gesehen werden. Vom Ao Chong Lom Strand kann man die schönen Sonnenuntergänge bewundern und hat einen wunderbaren Ausblick zur Insel Koh Rok. Der Strand ist klein, hat aber feinen weichen Sand mit braunen Felsen die vertreut herumliegen. Die Insel hat eine kleine Bucht mit großen Wellen die ideal zum Surfen ist. Im Norden der Insel gibt es Korallenriffe zum Schnorcheln und Tauchen. Die Insel ist bekannt für die Unterwasser-Hochzeiten die jedes Jahr hier abgehalten werden.

Anreise
Von Trang Stadt mit einem Minibus zum Pak Meng Pier oder Hat Yao / Ban Chao Mai Pier. Dort findet man Longtail Boote die einen zur Insel bringen.

Web Seite für Trang

Beliebte Strände
Khao Lak
Khao Lak Beach
Khao Lak Strand
Lage: Provinz Phang Nga
Khao Lak, ein Teil des Khao Lak - Lam Ru Nationalparks, liegt an der Andamansee in der Provinz Phangnga ungefähr 100 Km nördlich von Phuket-Stadt. Er ist als ruhiges Reiseziel mit familienfreundlicher Atmosphäre bekannt und nie überladen. Die Gebäude dort dürfen nicht höher als eine Kokospalme sein so das Khao Lak seinen unberührten Zustand erhalten hat. Die Küste ist von Pinien gesäumt.

Das Landesinnere ist die Heimat von Hainen, Kautschukplantagen, Kokosnuss-Plantagen und Seen. Die Attraktionen des Nationalparks wie Klippen, Berge, immergrüne Wälder, Wasserfälle, Wanderwege und vieles mehr, können von Khao Lak aus leicht erreicht werden. Aktivitäten gibt es in Khao Lak im Überfluss. Man kann Schnorcheln, Tauchen, Yoga ausüben, Kanu fahren oder sich einfach nur am Strand erholen als auch Wildwasser Rafting auf Bambusflößen ausprobieren, Elefanten Reiten und Wasserfälle, Dörfer und Tempel besuchen.

Anreise
Mit dem Auto
Von Bangkok nehmen Sie Autobahn Nr. 4 (Phetkasem Rd.) via Phetchaburi, Prachuap Khiri Khan, Chumphon, Ranong nach Takua Pa in der Phang Nga Provinz. Khao Lak ist weitere 35 Km entfernt. Der Strecke ist gut ausgeschildert. Die Fahrt dauert ca. 13 Stunden.
Von Phuket nehmen Sie Autobahn Nr. 402, die dann geradeaus auf Autobahn Nr. 4 übergeht. Via Thai Muang und Lam Kaen. Die Entfernung von Phuket Stadt beträgt ca. 120 Km.

Mit dem Bus
Von Bangkoks Southern Bus Terminal gibt es tägliche Busverbindungen nach Phang Nga sowie von Phuket Stadt.

Mit dem Flugzeug
Der nächstgelegene Flughafen ist Phuket International Airport. Von dort kann man ein Taxi oder Minibus nehmen. Alternativ können Sie einen Bus auf der Autobahn Nr. 4, die etwa 5 km vom Flughafen entfernt ist, nehmen. Nehmen Sie den Bus Richtung Takua Pa, Ranong.

Web Seite für Khao Lak

Railay Bay
Railay Strand
Railay Strand
Lage: Provinz Krabi
Railay Railay Strand hat seinen Ruf von den hohen spektakulären Kalkstein-Klippen und Felsformationen die im Hintergrund des türkisblauen Meeres stehen. Es liegt zwischen der Stadt Krabi und Ao Nang und ist nur mit dem Boot erreichbar da die Kalksteinberge den Zugang auf dem Festland blockieren. Railay Strand ist sehr beliebt bei Kletterern und Abenteuerlustigen sowie bei denjenigen die einen
entspannten Urlaub genießen wollen.

Railay Strand ist in 2 Teile geteilt: Die Ostseite und die Westseite. Die Ostseite ist die Anlaufstelle für Boote aus Krabi Stadt und vor allem mit dichten Mangrovenwäldern gesäumt. Deshalb ist sie nicht besonders zum Schwimmen geeignet. Pfade entlang den großen Resorts, oder Wanderwege durch dünnen Dschungel, führen zur Westseite von Railay welche einen breiten Sandstrand mit einem spektakulären Blick auf die flankierenden Kalksteinfelsen besitzt.

Railay bietet eine Vielzahl von Aktivitäten wie Kajak fahren, Schnorcheln, Tauchen,
Dschungel-Trekking, Elefanten-Reiten, Klettern und sogar Thai Kochkurse. Es gibt
ein breites Angebot an Unterkünften zwischen den Stränden in allen Preisklassen.

Anreise
Von Krabi Airport fährt ein Shuttle-Bus nach Ao Nang oder Krabi Stadt. Es gibt auch Taxis vom Flughafen zu allen Destinationen. Von Ao Nang gibt es den ganzen Tag über Long-Tail-Boote nach Railay. Die Fahrt dauert 15 Minuten.
In der Nebensaison müssen Sie ein Boot von Ao Na Mao oder Krabi Stadt nehmen. Die Bootsfahrt von Ao Na Mao nach Railay dauert nur 20 Minuten und vom Chao Fah Pier in Krabi Stadt 45 Minuten.

Web Seite für Krabi

Laem Son Strand
Lage: Provinz Ranong
Der Laem Son Strand an der Andamansee ist ein Teil des Laem Son Nationalparks in Ranong, 4 km vom Bang Ben Strand entfernt. Das Kap mit dem weißen Sandstrand ragt aus dem Land in den blauen Ozean und ist von Kiefern gesäumt. Der Strand ist breit und erstreckt sich über 2 Km. Während der Ebbe reflektiert der Sand die Sonne und verwandelt ihn in ein Silbern glitzerndes Meer. Die Spuren der Wellen hinterlassen am Strand ein schönes wellenförmiges Muster das vor allem während der Ebbe zu sehen ist. Der Strand ist einer der besten Spots um den Sonnenuntergang zu beobachten und Wassersport ist hier sehr populär geworden. Das Zelten in diesem Bereich ist ebenfalls sehr beliebt, besonders bei Vogelbeobachtern.

Anreise
Mit dem Auto
Von Ranong Stadt nach Süden Richtung Laem Son Nationalpark der rund 60 Km entfernt ist. Biegen Sie an der Bang Ben Kreuzung rechts ab und fahren Sie weiter bis zum Büro des Nationalparks.

Mit dem Bus oder Taxi
Von Ranong gibt es Busverbindungen in Richtung des Parks. Motorrad-Taxis sind ebenfalls erhältlich.

Web Seite für Ranong

Pak Meng Strand
Lage: Provinz Trang
Der Halbmondförmige Pak Meng Strand liegt etwa 40 Km östlich von Trang Stadt. Es ist ein perfekter Ort zum Faulenzen und das Wasser dort ist ziemlich seicht. Der feine Sand erstreckt sich über 4 Km, ist aber nicht so weiß wie an anderen Stränden, und ist von Casuarina Kiefern gesäumt. Das kleine Dorf am nördlichen Ende des Strandes hat eine Anlegestelle von dem die Boote zu den umliegenden Inseln wie Koh Ngai, Koh Mook und Koh Kradan ablegen welche wie Punkte am Horizont liegen. Eine davon hat die Form eines auf dem Rücken liegenden Menschen was ein Symbol dieses Strandes ist.

Anreise
Mit dem Auto
Von der Autobahn Nr.4046 (Trang - Sikao) auf Autobahn Nr.4162 und nach ca. 10 Km links abbiegen. Dann an der Drei-Wege-Kreuzung rechts zum Pak Meng Pier abbiegen.

Mit dem Bus oder Taxi
Es gibt Minibusse und Motorrad-Taxis die von der Stadt, vom Bahnhof und vom Flugplatz zum Pak Meng Pier fahren.

Web Seite für Trang

 

larger text smaller
Time is 02:53 in Thailand [ eng | ไทย | deu ]
 • Sawadee.de Hauptseite
 • Thailands Provinzen
 • Isan
 
 • Fahrpläne Bus, Zug & Flug
 • Thailand Informationen
 • Thailand Karten
 • Golfplätze in Thailand
 
 • Bangkok
 • Koh Samui, Koh Phangan
 • Krabi, Koh Phi-Phi
 • Chumphon, Koh Tao
 • Phuket, Kao Lak
 • Pattaya, Koh Chang
 • Hua-Hin, Cha-Am
 • Chiang Mai, Chiang Rai
 • Kanchanaburi
 
 • Wetter & Klima
 • Geographie
 • Anreise
 • Festivals
 • Inseln & Strände
 • Nationalparks
 
 • Chumphon
 • Krabi, Phi Phi, Ko Lanta
 • Nakhon Si Thammarat
 • Narathiwat
 • Pattani
 • Yala
 • Phang Nga, Khao Lak
 • Phatthalung
 • Phuket
 • Ranong
 • Satun
 • Trang
 • Songkhla, Had Yai
 • Surat Thani
 • Koh Samui
 • Koh Phangan
 • Koh Tao
 
 • Hotels im Isan
 • Hotels in Nordthailand
 • Hotels in Zentral-Thailand
 • Hotels in Südthailand
 • Hotels in Bangkok

 
In Thailand ist es 02:53 (GMT+7)