Inseln im Koh Chang Archipel
Ko Chang
Koh Chang
Die Insel hat sich zu einem beliebten Ferienziel entwickelt und kann mit einer Fähre in 30 Minuten erreicht werden. Die beste Jahreszeit um die Inseln zu besuchen ist zwischen Oktober und Mai. Während der Regenzeit von Mai bis Oktober sind die Inseln südlich von Koh Chang, zum Beispiel Koh Kood, Koh Mak, Koh Wai und Koh Kham, für Besucher gesperrt. Die Bootsfahrt nach Koh Chang kann ganzjährig erfolgen.
Unterkünfte auf Koh Chang
Koh Chang Noi
und Leam Chang Noi befinden sich im Norden von Koh Chang. Das Meer zwischen Koh Chang Noi und Laem Chang Noi hat viele Korallen zu bieten.
Koh Lao Ya
Die Inselgruppe liegt im Süden von Koh Chang und besteht aus Koh Lao Ya Nai, Koh Lao Ya Klang und Koh Lao Ya Nok. Der Fahrt von Laem Ngob aus dauert ca. 2,5 Stunden. Die Inseln hat wunderschöne Strände, kristallklares Wasser und bunte Korallenriffe. Unterkünfte gibt es im Lao Yo Resort. Ko Wai Die Insel war, wie Koh Chang, ein Schlachtfeld wo die thailändische und französische Marine eine Seeschlacht austrugen. Die Insel ist ideal zum Tauchen und für den Fischfang.
Koh Phrao Nok (Koh Sai Khao)
Die Insel befindet sich vor der Salakphet Bucht. Die Fahrt von Laem Ngob Pier zur Insel dauert zwei Stunden. Koh Phrao hat ein sauberes und ruhiges Meer und ist durch die vielen Kokospalmen kühl und schattig. Unterkünfte gibt es im Long Beach Island Resort.
Koh Rung
Die kleine Insel im Westen von Koh Mak hat nicht genug ebene Fläche für die Errichtung einer Bungalowanlage. Sie steht unter Konzession um Vogelnester, Charamed Eier und Fledermausdung zu sammeln. Die Steinknollen und Tiefwasserkorallen im Meer um Koh Rung sind aussergewöhnlich.
Koh Ngam
Die Insel im Süden von Koh Chang besteht aus zwei Inseln mit einem riesigen Sandhügel in der Mitte. Die kleine Bucht die von den Linien des Berges die sich ins Meer erstrecken gebildet wurde ist ein herrlicher und ruhiger Ort und sicher vor Stürmen. Die Fahrt von Laem Ngob Pier zur Insel dauert zwei Stunden. Ko Kood
Koh Kood
Es ist die am weitesten entfernte Insel vor der Küste von Trat. Es ist die viertgrößte der thailändischen Inseln und die zweitgrößte, nach Koh Chang, in Trat. Die Insel umfasst eine Fläche von rund 105 Quadratkilometer, ist 25 km lang und 12 km breit. Ihre natürlichen Eigenschaften umfassen Berge und Ebenen wo viele Bäche entspringen und manchmal zu Wasserfällen werden. Ein berühmter Wasserfall, Nam Tok Klong Chao, fließt das ganze Jahr über und ist ein idealer Ort zum Schwimmen. Er besteht aus 3 Ebenen wobei die oberen zwei laufende Bäche sind und die untere einen großen Teich bildet.
Im Jahr 1911 besuchte König Rama VI den Wasserfall und nannte ihn 'Nam Tok Anam Kok' um 'Ong Chiang Su' zu gedenken. Darüber hinaus gibt es Strände mit kristallklarem Wasser wie den Taphao Beach, Klong Chao Beach, Klong Hin Beach, Prao Beach und viele andere. Unterkünfte mit privater Atmosphäre gibt es auf Koh Kood und den beiden vorgelagerten Inseln Koh Rat und Koh Mai Si. Karte

Anreise nach Koh Kood
Die meisten Besucher müssen ein Paket von den Resortbetreibern erwerben das den Bootstransfer, die Unterkunft und das Essen enthält. Man kann auch ein Boot am Dan Kao Pier oder Laem Ngob Pier mieten wenn man nicht die Fähre benutzen will.

Unterkünfte auf Koh Kood:
Away Koh Kood, Tinkerbell Privacy Resort, Wendy The Pool Resort Koh Kood, Captain Hook Resort, Koh Kood Resort, Peter Pan Resort, Koh Kood Beach Resort, Shantaa Resort, Cham's House Koh Kood Koh Mak
Koh Mak
Die drittgrößte Insel von trat liegt zwischen Koh Chang und Koh Kood und ist mit Kokosnuss-Plantagen bedeckt. Sie hat eine Fläche von 16 Quadratkilometer und einen Umfang von 27 km. Die langen Strände und das kristallklare Meer sind die Hauptattraktionen der Insel. Unterkünfte stehen entlang der Strände zur Verfügung. Karte

Unterkünfte auf Koh Mak:
Koh Mak Resort, Sea Breeze @ Koh Mak, Islanda Resort Hotel, Koh Mak Buri Hut Natural Resort, Kham Nature Resort, The Cinnamon Art Resort and Spa
Koh Kradad
Die Insel liegt im Nordosten von Koh Mak. Früher war die Gegend reich an Kradad Bäumen (Papierbaum), daher der Name der Insel. Die Fahrzeit vom Laem Ngob Pier zur Insel ist etwa 3 Stunden und die beste Zeit für einen Besuch ist zwischen Oktober und Mai.

 

larger text smaller


Auf Koh Chang ist es 20:09 (GMT+7)