•                                     Golfplätze in:
Der Norden mit seinen langen Bergketten, den weiten Tälern, der spektakulären Dschungellandschaft in der Nähe der Kulturreichen Städte und dem angenehmen Wetter ist ideal für einen Golfurlaub. Wegen der Höhenlage ist es kühler als in anderen Regionen Thailands, teilweise mit Temperaturen im einstelligen Bereich in den kühlen Monaten von Dezember und Januar. Die Hauptstadt der Region, Chiang Mai, hat die größte Anzahl an Golfplätzen und die meisten bieten einen herrlichen Blick auf die umliegenden Hügel und Täler. Chiang Rai, drei Autostunden weiter im Norden, bietet eine Reihe von Championship-Golfplätzen in malerischer Umgebung. Die Städte im unteren Norden bieten wahre Perlen an Golfplätzen die meist im Besitz der Elektriziätswerke Thailands, EGAT, sind und sich im Umfeld der Talsperren befinden. Moderate und dennoch komfortable Unterkünfte sind in der Nähe zu finden.

Neben den herrlichen Golfplätzen bietet der Norden auch einzigartige kulturelle Reize. Dadurch das die Provinzen Jahrhunderte lang ein separates Königreich bildeten haben sie ihr eigenes kulturelles Erbe: Architektur, Kunst und Handwerk, Dialekt und Küche. Chiang Mai, das 700 Jahre lang die Hauptstadt des Lanna Königreich war, ist die Heimat von blühenden Heimindustrien: Seide und Stoffe, Silber, Zinn, Lackarbeiten, Seladon Töpferei und Holzschnitzerei, um nur einige zu nennen. Die Handwerker-Dörfer in der Nähe der Provinzhauptstadt zu besuchen ist ein Muss für Käufer und Nicht-Käufer gleichermaßen. Für Freiluftfanatiker haben der Wald und die Berge des Nordens eine große Anziehungskraft, mit Wanderwegen, Besuche bei Bergstämmen, Rafting, Dschungeltouren und vieles mehr.
 
Vorschlag für eine 5 Tage Golftour

Tag 1:
Nach dem einstündigen Flug von Bangkok und dem einchecken im Hotel besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten rund um das Hotel wie den Tempel Wat Chedi Luang, das Kunst & Kultur Zentrum und viele andere mit anschließendem Abendessen im nördlichen Stil.

Tag 2:
Morgends eine Runde Golf im Royal Chiang Mai Golf Resort etwa 26 Kilometer ausserhalb der Stadt Richtung Phrao. Nach dem Golf ein Zwischenstop in Sansai um das Angebot an Handarbeiten zu erkunden oder zu einer weiteren Runde Golf im Green Valley Golfplatz. Zurück in Chiang Mai ein Bummel über den berühmten Night Bazaar.

Tag 3:
Eine 3 Stunden Fahrt nach Chiang Rai zum Santiburi Country Club für eine Runde Golf. Verbringen Sie die Nacht in Chiang Rai im Dusit Island Resort. Falls Sie noch Zeit und Lust haben können Sie noch eine Runde im Mae Kok Golf Club gleich neben dem Hotel spielen.

Tag 4:
Am Vormittag zum Waterford Valley Golfplatz etwa 40 Kilometer ausserhalb von Chiang Rai. Danach eine gemütliche Fahrt zurück nach Chiang Mai.

Tag 5:
Besuchen Sie Doi Suthep, den berühmten Buddhistischen Tempel, der auf einem Berg liegt von wo aus man ganz Chiang Mai überblicken kann. Am Nachmittag zurück nach Bangkok.
Hotels in der Nähe der Golfplätze
    Kireethara Boutique Resort    Rimkok Resort Hotel
     Golden Pine Resort & Spa  
     The Imperial Riverhouse Resort
Time is 18:57 in Thailand [ eng | ไทย | deu ]


 
In Thailand ist es 18:57 (GMT+7)