bangkok attraktionen


Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in Bangkok, außer Tempel und Palästen, die einen Besuch wert sind und wir werden hier einige der interessantesten auflisten.

Sanam Luang arrow Dieser ovale öffentliche Platz vor dem Grand Palace wird für verschiedene königliche Zeremonien genutzt, darunter die Royal Ploughing Ceremony, die jedes Jahr im Mai stattfindet, und wird von mehreren bemerkenswerten Institutionen umsäumt.

An der südöstlichen Ecke steht der City Pillar Shrein, oder San Lak Muang, der von König Rama I als Grundstein für die neue Hauptstadt Bangkok errichtet wurde.

line

Pak Khlong Talat
arrow Dies ist ein Großhandelsmarkt für alle Arten von Schnittblumen und Gemüse und befindet sich an der Maharat Straße in der Nähe der der Memorial Brücke. Die bunten Blumen und die lebendige Atmosphäre bilden den Charme dieses Marktes, insbesondere wenn er in den frühen Morgenstunden und am Abend von Leben erfüllt ist.



line

Demokratie Monument
arrow Das Denkmal, in der Mitte der Ratchadamnoen Avenue gelegen, wurde konzipiert und gebaut um dem friedlichen Übergang von einer absoluten Monarchie zu eine konstitutionelle Monarchie am 24. Juni 1932 zu gedenken.



line

China Town
arrow Bangkoks China Town ist ein altes Handelszentrum und umfasst einen großen Bereich um die Yaowarat und Charoen Krung Straßen. Es gibt viele kleinere Straßen und Gassen voller Geschäften mit allen Arten von Gütern. Die Gegend ist immer lebendig und Marktstände bestimmen das Bild. Es ist das wichtigste Handelszentrum der Chinesen seit sie vor etwa 200 Jahren von ihrem alten Standort hierher verlegt wurden. In der Nähe befindet sich der Phahurat Markt, ein renommiertes Zentrum für alle Arten von Kleidung und Stoffen.

line

Princess Mother Memorial Park
arrow Dieser schöne Park liegt an der Soi 3 Somdet Chao Phraya Straße im Khlong San Distrikt. Er wurde in der Nähe des Wat Anongkharam angelegt wo Somdej Phra Srinaganndra Boromarajajonani, Ihre Königliche Hoheit die Prinzessin Mutter, während ihrer Kindheit wohnte. Der Park umfasst ein vollständiges Modell des Hauses der Prinzess Mutter und die renovierten alten Gebäude beherbergen eine Ausstellung der Lebensgeschichte Ihrer Königlichen Hoheit der Prinzessin Mutter sowie die Geschichte des Wat Anongkharam.
arrow Tel: (02) 437-7799, 439-0902

line

King Rama IX Royal Park
arrow Der 200 Hektar große Botanische Garten der nun ein öffentlichenr Park ist liegt tief im Inneren der Sukhumvit Soi 103 (Udomsuk) und wurde 1987 eröffnet um den 60. Geburtstag Seiner Majestät König Bhumibol Adulyadej zu gedenken.
Der Park ist täglich von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 10 Baht.
arrow Tel: (02) 328-1385-7

line

Queen Saovabha
arrow Das Institut liegt in der Nähe des Chulalongkorn Krankenhauses, an der Ecke der Henri Dunant Straße und der Rama IV Straße und enthält eine Sammlung von giftigen Schlangen die täglich "gemolken" werden um wertvolles Anti-Serum gegen giftige Schlangenbisse zu produzieren.
Das Gift wird täglich um 11 Uhr und 14.30 Uhr an Wochentagen und um 11.00 und 11.00 Uhr an Feiertagen extrahiert. Der Eintrittspreis beträgt 70 Baht pro Person.
arrow Tel: (02) 252-0161-4

line

Dusit Zoo
arrow Er liegt neben dem Royal Plaza, ist Bangkoks ältester Zoo und enthält eine Sammlung von populären afrikanischen und asiatischen Säugetiere und Vögeln inmitten eines Ziergartens.
Er ist täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Eintrittspreis beträgt 30 Baht für Erwachsene und 10 Baht für Kinder.
arrow Tel: (02) 281-2000, (02) 281-1039
Lernen Sie mehr...

line

Samphran Elephant
arrow Nur 1 Kilometer vor dem Rosengarten gelegen beheimatet diese 60 Hektar große Farm viele verschiedene wilde Tiere und Tausende von Krokodilen. Faszinierende Darbietungen wie Krokodilringen, eine Magische Schau und eine Elefantenschau beginnten täglich um 12.45 Uhr und 14.20 Uhr - an Feiertagen zusätzlich um 10.30 Uhr.
Die Farm ist täglich von 8.00 bis 17.30 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 300 Baht für Erwachsene und 200 Baht für Kinder.
arrow Tel: (02) 284-1873, (02) 284-0273

line

Safari World
arrow Bangkoks größter Offener Zoo und Freizeitpark befindet sich in Min Buri, bei km. 9 der Raminthra Straße. Die 300 Hektar große Anlage verfügt über einen Safari-Park mit afrikanischen und asiatischen Säugetiere, einem Marine Park mit lustigen Aufführungen von gut ausgebildeten Delfinen und Robben, einen Vogelpark und eine Spielecke.
Er ist täglich geöffnet von 9.00 bis 17.00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 600 Baht für Erwachsene und 360 Baht für Kinder.
arrowTel; (02) 518-1000-19

line

krokodil Farm arrow Diese große Farm mit über 60.000 Süß-und Salzwasserkrokodilen befindet sich rund 30 Kilometer von Bangkok in der Provinz Samut Prakan. Andere Tiere, einschließlich ausgebildeten Elefanten, Gibbons, Löwen und Schlangen können hier auch gefunden werden. Die spannenden Krokodil Ringkämpfe werden jede Stunde aufgeführt. Es gibt auch ein Dinosaurier-Museum wo verschiedene Arten von lebensgroßen Dinosaurier und ihre Skelette zu sehen sind.
Die Farm ist täglich geöffnet von 7.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 300 Baht für Erwachsene und 200 Baht für Kinder.
arrow Tel: (02) 703-4891-5, (02) 703-5144-8

line

Snake Farm
arrow Die Farm liegt ca. 35 Minuten vom Wat Sai Floating Market entfernt und ist eine weitere Haltestelle um einer Schlangenschau beizuwohnen.
Die Farm ist täglich von 8.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.
arrow Tel: (02) 703-4891-5, (02) 703-5144-8

line

arrow Diese beliebte Touristenattraktion ist 32 Kilometer westlich von Bangkok an der Phetkasem Straße gelegen. Am Tha Chin Fluß gelegen bietet er große, schöne und gepflegte Gärten. Auf dem Gelände befindet sich auch ein kulturelles Thai Dorf in dem täglich um 14.45 Uhr attraktive Shows aufgeführt werden - wie zum Beispiel Thai Volkstanz, Thai Boxen, Schwertkampf-Vorführungen und eine Elefantenshow.
Der Eintrittprei beträgt 300 Baht pro Person. Die Anlage ist täglich 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
arrow Tel: (02) 295-3261-4

line

Damnoen Saduak Floating Market
arrow Diese beliebte Attraktion liegt etwa 80 Kilometer westlich von Bangkok und kann mit einem Linienbus vom Südlichen Busbahnhof aus erreicht werden. Hunderte von Booten der Händler bevölkern das Marktgebiet von den frühen Morgenstunden bis zum Mittag. Besucher können auch mit einem Boot fahren um die Dörfern und das Leben der Einheimischen zu beobachten.

line

Baan Thai
arrow Dies ist ein kultureller Vergnügungspark in dem Besucher die traditionelle thailändische Kultur und Lebensweise erleben sowie typische Speisen und spektakuläre kulturelle Veranstaltungen genießen können. Er liegt bei Km 7 der Rangsit-Nakhon Nayok Straße und ist täglich von 10.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.
Aufführungen finden um 12 Uhr und 13 Uhr statt. Der Eintrittpreis (inkl. Mittagessen & Show) beträgt 400 Baht pro Person.
arrowTel: (02) 533 1152

line

larger text smaller



In Bangkok ist es 11:34 (GMT+7)