Suvarnabhumi Airport umfasst eine Fläche von rund 20.000 Rai (32 Quadratkilometer). Der Flughafen befindet sich bei Kilometer 15 der Bangna-Trad Straße nur 25 Kilometer von der Innenstadt Bangkoks entfernt. Er ist bequem über eine Serie von 5 Autobahnen sowohl direkt aus Bangkok als auch aus der Umgebung zu erreichen.

'Suvarnabhumi' bedeutet 'Ein Goldenes Land'. Der neuen Flughafen wurde am 29. September 2000 freundlicherweise von Seiner Majestät des Königs 'Suvarnabhumi' getauft.
'Suvarnabhumi' bezeichnet ein fruchtbares Land, wo Menschen friedlich leben sowie ein Handelszentrum von dem die Wirtschaft gedeiht. Der Flughafen hat eine Kapazität von 45 Millionen Fluggästen pro Jahr, 76 Flüge pro Stunde und mehr als 3 Millionen Tonnen Fracht. Es gibt zwei Start-und Landebahnen mit 3.700 Meter bzw 4.000 Meter Länge die in der Lage sind auch A380 aufzunehmen. Weiterhin gibt es 51 Parkbuchten mit Zugangsbrücken, wovon 4 das Großraumflugzeug Airbus A380 aufnehmen können, und 69 Stellplätze. Zwei Parkhäuser mit Platz für über 5.000 Autos sind mit dem Passagierterminal verbunden. Etwa 563.000 Quadratmeter stehen für Duty Free und andere Geschäfte zur Verfügung. Das fertige Projekt wird über 4 Start-und Landebahnen verfügen so dass eine Kapazität von 100 Millionen Fluggästen im Jahr, 112 Flüge pro Stunde und 6,4 Millionen Tonnen Fracht erreicht wird.
Suvarnabhumi Airport Suvarnabhumi Airport
Suvarnabhumi Airport Suvarnabhumi Airport
Suvarnabhumi Airport Suvarnabhumi Airport
Suvarnabhumi Airport icon Suvarnabhumi Airport airport
icon
larger text smaller


In Bangkok ist es 19:45 (GMT+7)